30. November 2020 | Allgemein Corona-Aktuell

Heiligabend – einmalig anders

Weihnachtswunder an Stationen mitfeiern, miterleben

Unter dem Motto „die mit Abstand beste Weihnachtsgeschichte aller Zeiten…“ laden wir an Heiligabend zu einem Stationslauf zur Weihnachtsgeschichte ein. Die Besucher werden in kleinen (am besten Familien-) Gruppen von einem festen Erzähler über den Kinderfestplatz geführt und erleben nach und nach die Weihnachtsgeschichte. Sie begegnen Maria und Josef, den Hirten, den Weisen… um nur wenige Stationen zu nennen. Der Lauf endet nach ca. 45 Minuten bei Punsch, die Kinder bekommen kleine Geschenke…

Herzliche Einladung an alle!

Start ist offen zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr auf dem Kinderfestplatz!