27. März 2021 | Allgemein

Ostern – „Ein Stein kommt ins Rollen!“

Die beiden evangelischen Gemeinden in Steinheim führen in der Passionszeit die Aktion „Ein Stein kommt ins Rollen!“ durch. Wie im vergangenen Jahr sind wieder drei große Kreuze am alten Rathausplatz, der Peterskirche und dem Gemeindehaus im Tannenweg aufgestellt. Alle Vorgartenbesitzer können ebenfalls ein Kreuz aufstellen und mit einem österlichen Text versehen – die gibt’s bei den beteiligten Gemeinden.

Für die gemeinsame Aktion „Ein Stein kommt ins Rollen!“  sind alle eingeladen, Steine mit schönen Motiven zu bemalen. Was könnte für Stein-Heim besser passen?! Motto: „Gestalte Deinen österlichen Stein!“ Es können die Stichworte: Liebe, Vergebung, Gnade, Hoffnung, Auferstehung oder entsprechende Symbole sein – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die bemalten Steine dürfen am Fuß der Kreuze abgelegt werden, die am 20. März voraussichtlich aufgestellt werden.

Außerdem können über die Oster-Feiertage Kleine und Große bei einem Oster-Quiz durchs Dorf mitmachen. Familien entdecken gemeinsam die Ostergeschichte und lösen das Rätsel!